Meine private Foto- Homepage
Meine  private Foto- Homepage

Die Insel Vilm (Herbst 2009)

Südlich von Rügen im Greifswalder Bodden liegt die  Insel Vilm. Der DDR- Ministerrat hatte in den 50 er Jahren die Insel zum Sperrgebiet erklärt, um hier eine Ferienanlage für die Minister der DDR- Regierung und ihrer Angehörigen  zu errichten. Dieser Umstand war aber für die Natur auf dieser Insel auch ein Glücksfall, denn durch den Status als Sperrgebiet fand hier  keine Bewirtschaftung der Bewaldung statt. Dadurch, daß man die Natur sich selbst überließ, entstand hier gewissermaßen ein Urwald. Heute ist eine Begehung der Insel wieder  möglich, allerdings werden die Besucherzahlen begrenzt und man darf sich nur innerhalb von Führungen bewegen, damit dieses Naturreservat allen erhalten bleibt. Nach vorheriger Anmeldung wird man vom Hafen Lauterbach bei Putbus mit einem kleinen Schiff zur Insel gebracht und nimmt an der Begehung auf einer festen Route und unter Leitung eines Wanderführers teil. Ansonsten ist es verboten, die Insel eigenmächtig zu besuchen. Hier einige Impressionen von der Insel Vilm.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reinhard Baer alle Rechte an den Bildern bei Reinhard Baer